Rezepte
img

Cavatelli mit Rucola und Oliven

Zutaten (für 6 Personen)
800 Gramm Cavatelli "Pasta Dibenedetto", 100 g entsteinte schwarze Oliven, 300 g Rucola, 2 Knoblauchzehen, 100 g geriebener Pecorino-Käse, 8 Esslöffel extra natives Olivenöl, Pfeffer, Salz.

 

 

Vorbereitung

Reinigen Sie die Rucola Eliminieren der gelben Blättern und den harten Teil des Stammes. Waschen und kochen sie in Salzwasser zusammen mit cavatelli. Inzwischen die Oliven hacken mit den Knoblauchzehen und in Olivenöl anschwitzen mit Chili, muss alles auf mittlerer Hitze getan, um nicht braun zu viel Knoblauch und Oliven nicht trocknen werden. Nudeln Dibenedetto abgießen mit Rucola, steckte es in eine Schüssel geben und die Sauce darüber und dann den Käse. Rühren und servieren.

img

Cavatelli Pasta mit Meeresfrüchten

Zutaten (für 4 Personen)
350 Gramm cavatelli "Pasta Dibenedetto", 300 Gramm Fisch, 6 Tomaten, Knoblauch, Chili, Olivenöl, Petersilie und Weißwein.

 

 

Vorbereitung

Anschwitzen den Knoblauch, Olivenöl und Pfeffer, dann die Meeresfrüchte und brutzeln lassen für etwa zehn Minuten. Kombinieren Sie 1/2 Tasse Weißwein. Schließlich, fügen Sie die Tomaten und gehackte Petersilie. Saison die Pasta Dibenedetto, umrühren und servieren.

img

Strozzapreti Regenbogen

Zutaten (für 2 Personen)
350 Gramm Strozzapreti "Pasta Dibenedetto", 2 Schalotten, 2 Knoblauchzehen, 100 g eingelegte Zunge in 2 Scheiben, 4 EL geriebener Parmesan, trockener Weißwein, 2 EL gemischte Kräuter, 100 g weißer Soße, Salz und Pfeffer würzen.

 

Vorbereitung

Schneiden Sie die Scheiben Sprache. scalonghi und den Knoblauch schälen, alles in einer Pfanne mit 30 g Butter und 2 EL Öl. Sprühen Sie die Mischung mit einem halben Glas Weißwein. Kombinieren Sie die Streifen der Zunge und lassen Sie sie für ein paar Minuten kochen. Fügen Sie die Bechamel-Sauce und Parmesan-Käse und kochen für ein paar Minuten. Würzen Sie die Nudeln und dienen Dibenedetto.

img

Penne der Apulischen

Zutaten (für 2 Personen)
350 Gramm Federn "Pasta Dibenedetto", 1/2 Liter Sahne, geriebenen Käse, 1 bisschen "von Majoran, 1 Knoblauchzehe, 1 rote Paprika, 1/2 Tasse Olivenöl, Salz und Pfeffer.

 

 

Vorbereitung

Putzen, waschen und klein schneiden Brokkoli. Zum Kochen bringen das Wasser für die Pasta und werfen den Brokkoli. Nach 5 Minuten wird auch Stifte. In der Zwischenzeit braten Sie die gehackte Knoblauch in Öl mit einer Gabel, gießen Sie die Sahne, geriebenem Pecorino-Käse und kontinuierlich rühren. Wenn die Creme ist ein bisschen "saure, fügen Sie den Majoran. Die Nudeln abgießen und Brokkoli, in eine Schüssel gießen precedentmente in einem Ofen bei 50 ° C erhitzt, unter Rühren langsam mit der Sauce beträufeln und sofort servieren.

img

Fahnenmasten mit Wurst und Auberginen

Zutaten (für 2 Personen)

250 Gramm Fahnenmasten "Pasta Dibenedetto", 1 Aubergine, 1/2 Tasse trockener Weißwein, 1 gehackte Zwiebel, 2 EL Olivenöl, 100 g zerbröckelte Wurst, gewürfelt 1 rote Paprika, 1 kleines Stück rote Paprika würzig, 400g San Marzano Tomaten (geschält und gehackt), 1 Prise Oregano, gehackte Petersilie, 1 Knoblauchzehe, geriebener Parmesan, Salz und Pfeffer.

Vorbereitung

Gießen Sie das Öl in die Pfanne geben, tun Sie die Zwiebel und fügen Sie die Wurst. Nachdem Sie für 2/3 Minuten kochen den Wein. Die gewürfelten Auberginen, Paprika, rotem Pfeffer und braten Sie alles.
Nach 5 Minuten die Tomaten, Oregano, Salz und Pfeffer. Zudecken und 20 Minuten köcheln lassen. Dann fügen Sie die Petersilie und Knoblauch und kochen für weitere 7/8 Minuten. Dibenedetto Die Nudeln abgießen al dente und mit der Sauce servieren und mit Parmesan bestreuen.

img

Orecchiette mit Rübenkraut

Zutaten (für 4 Personen)
2 kg Rübenkraut, 400 g Orecchiette Dibenedetto, Cherry-Tomaten und Sardellen, Salz, Olivenöl extra Jungfrau, Knoblauch und Chili.

 

 

Vorbereitung

Kochen Sie die Rüben für ein paar Minuten in kochendem Salzwasser und fügen Sie die Orecchiette, um das Kochen zu vervollständigen. In einer Bratpfanne mit Öl, Knoblauch, Sardellen, Tomaten und Chili. Gießen Sie die Nudeln Dibenedetto mit Rüben, sprengen und servieren.